f.a.q Liste - Häufige Fragen

 

 

Liebe Happy-Moves-Plus-Besucher,

mit dieser Liste versuchen wir, Euere Fragen zu beantworten. Damit einmal gestellte Fragen nicht 100 mal gestellt werden müssen, publizieren wir die Antworten hier: Solltet weitere Fragen haben, so scheut euch nicht diese zu stellen, gerne auch über unser Kontakt-Formular oder unter uwe@happy-moves-plus.de

 

Fragen von Sportpartnern und solche die es gerne werden möchten:

 

Wie kann ich Sportpartner von Happy-Moves-Plus werden?  Sportpartner bei Happy Moves Plus kann jeder Anbieter eines Tanz- Sport und Fitnessworkouts werden. Hierzu ist es lediglich notwendig sich bei uns zu registrieren und das eigene Angebot online zu stellen. Das ist eigentlich ganz einfach. Aber auch hier helfen wir gerne weiter. Kontaktiert uns einfach. Wir wollen euer Partner sein, dazu gehört auch, dass man sich hilft.

Meine Sportsektion (Sportart oder Stadt) gibt es hier nicht, was solll ich tun? Wir sind ein neues Portal, dass heißt, wir wachsen mit eueren Wünschen. Schickt uns ein kurzes Email (uwe@happy-moves-plus.de) und wir richten euere Sektion umgehend ein. Wir sind da echt schnell :-)

Ihr verlangt ja 10% von den über euch gebuchten Kurshonorar, wofür? Was habe ich als Partner davon? Unser Ziel ist es, euch Gäste in euere Kurse zu bringen. Dafür betreiben wir einen hohen persönlichen und finanziellen Aufwand. Wir investieren Stunden ins regionale Marketing und geben viel Geld dafür aus. Wir nehmen euch außerdem die kompletten Buchungsaufwände ab. Wir nehmen die Buchungen entgegen, ziehen das Geld ein und überweisen euch zum Monatsende zuverlässig das Honorar. Ihr habt damit keine Aufwände und könnt euch auf euere Kernkompetenzen, die Tanz- und Sportkurse konzentrieren. Wir denken, das ist die 10% allemal wert und fühlen uns aus diesem Grund als echter und fairer Partner. Sowohl als Partner von den Studios als auch von den Gästen.

Wir haben außerdem versucht, die Vorteile und Vorgehensweise hier zu dokumentieren: http://www.happy-moves-plus.de/content/partner_prasentation

...weitere Fragen...? Wir beantworten diese sehr gerne und ehrlich.

 

Wir laden Sie für eine weitergehende Diskussion herzlich in unsere Themenforn ein.